21.07.2019

Regio Rocks besucht die Neue Saline Bad Reichenhall


Am 16.07.2019 besichtigten die Teilnehmer des Projekts „Regio Rocks“ erneut ein regionales Unternehmen. Dieses Mal durften wir die neue Saline in Bad Reichenhall besichtigen.

Die Saline ist Teil der Südwestdeutsche Salzwerke AG und wird sowohl von örtlichen Brunnen, als auch aus dem Salzbergwerk Berchtesgaden mit Sole versorgt. Diese wird zuerst in einem langwierigen Verfahren gereinigt und anschließend eingedampft. Zuletzt wird das Salz noch verpackt, woraufhin es bereits fertig zum Verkauf ist.

Der Standort Bad Reichenhall wird bereits seit dem Jahr 696 ununterbrochen zur Salzgewinnung genutzt und brachte der Region schon seit langem viel Reichtum und Wohlstand. Die Südwestdeutsche Salzwerke AG hingegen hält erst seit 2001 die Mehrheit am Unternehmen und hat dieses mittlerweile übernommen.

Uns wurde zuerst das Unternehmen vorgestellt und woher sie die Ressourcen beziehen. Anschließend konnten wir das Werksgelände besichtigen und dabei die einzelnen Schritte der Salzherstellung sehen. Besonders eindrucksvoll war hierbei, als wir über den Solebecken standen und dabei sowohl aufgrund der Höhe der Behältnisse die wunderschöne Aussicht genießen konnten, als auch die gigantischen Massen an Sole unter uns bestaunen konnten.

Insgesamt war es ein gelungener und interessanter Ausflug.

 

Samuel Reiter, 10P


Zurück