P-Seminar Booktube 2019/21

Wie motiviere ich Jugendliche zum Lesen?

In unserem P-Seminar drehte sich alles um das Thema: Wie motiviere ich mehr Jugendliche zum Lesen?
Bereits im Vorfeld lasen wir einige Artikel zu diesem Thema, um uns mit der Fragestellung vertraut zu machen. Schließlich haben wir drei Bücher ausgewählt, die uns besonders ansprachen: Ursula Poznanskis Thriller „Thalamus“, den Jugendkrimi „Top-Secret 2 – heiße Ware“ von Robert Muchamore und den Roman „Was wir dachten, was wir taten“ von  Lea-Lina Oppermann.

In Kleingruppen haben wir fünf- bis zehnminütige Videos aufgenommen und bearbeitet. In einem Booktube-Video geht es grob darum, ein Buch seiner Wahl in einem kurzen Clip vorzustellen. Von Hintergrundinformationen bis hin zum Inhalt wird alles kurz angesprochen. Ziel ist es, möglichst viele für das vorgestellte Buch zu begeistern und folglich zum Lesen zu animieren.
Um uns auf die verschiedenen Aufgaben, welche unsere Videos betrafen, besser vorbereiten zu können, nahmen wir beispielsweise an einem Rhetorikkurs teil. Wir lernten die verschiedenen Facetten unserer Stimme kennen und konnten das neu Gelernte in unseren Videos direkt anwenden.

Unsere Aufgaben umfassten die unterschiedlichsten Bereiche vom Drehbuch-Schreiben über den Dreh selbst und die Schneidearbeiten bis hin zum Organisieren einer Präsentation unserer Projektarbeit. Die Aufgaben wurden untereinander verteilt und jeder trug einen Teil zu den letztendlich entstandenen Youtube-Videos bei.
Insgesamt haben wir viel im Team zusammengearbeitet, auch wenn es immer wieder zu kleineren Konflikten kam, so würde ich behaupten, wir haben in dieser Zeit einiges über das Zusammenarbeiten in Gruppen gelernt und konnten positive Erfahrungen für zukünftig anstehende Projektarbeiten sammeln.

Das Drehen der Videos hat uns viel Mühe und Zeit gekostet. Gerade unter den derzeitig geltenden Bestimmungen während der Corona-Pandemie fiel es uns schwer wie unter normalen Bedingungen Drehgenehmigungen oder Ähnliches zu beschaffen. Wir mussten unseren Zeitplan mehr als einmal neu angleichen und auch unsere regelmäßigen Treffen fanden unter anderem im Rahmen von Videokonferenzen statt. Jedoch hat sich die Arbeit gelohnt.
Wir würden uns wahnsinnig freuen, wenn ihr euch die Zeit nehmt und auf unserem Kanal vorbeischaut. Vielleicht ist für den einen oder anderen ein interessantes Buch dabei!

 

Alle Videos und die Abschlusspräsentation unserer Projektarbeit findet ihr auf unserem Kanal TheBookClub:

 

Weitere Informationen findet ihr auch auf unserem Flyer:

 

Mit vielen Grüßen

Euer P-Seminar Booktube 2019/20

 

(Sophie Bahr / U. Schleypen)